Törnsuche: 

Weltweite Mitsegel- und Ausbildungstörns

Yachtüberführungen / Yacht Deliveries

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Telefon: + 49 (0)40 23 20 50 31

Liebe Anke,
liebe alle,

nach der Rückkehr von einer herrlichen Segelwoche (Mallorca-Törn) möchte ich mich noch einmal melden, um allen zu danken, die zum Gelingen beigetragen haben. Mein Dank geht zunächst einmal an die Büro-Crew, die alle im Vorfeld auftauchenden Fragen stets umgehend, kompetent und hilfreich zu beantworten wusste. Wir haben uns von Anfang an sehr gut und persönlich betreut gefühlt - das ist heute ja alles andere als selbstverständlich! Ein weiteres herzliches Dankeschön geht an Peter Meister, der in Palma engagiert für Schiff und Crew sorgt.
Den entscheidenden Beitrag zum gelungenen Törn lieferte dann aber - wie es ja nicht anders sein kann - unser Skipper Günther Behr. Er bewies nicht nur höchste Kompetenz in allen die Schiffsführung betreffenden Belangen, sondern überzeugte uns vor allem auch durch seine menschlichen Qualitäten. Allen Herausforderungen (die ja auf einem Törn nie ganz ausbleiben) begegnete er mit eine Ruhe und Gelassenheit, die ihresgleichen sucht. Eine entspannte Atmosphäre an Bord und eine gut gelaunte Crew waren die natürliche Folge.
Ein Highlight des Törns (aus meiner Sicht) war der Schlag von Porto Colom nach Cabrera, den wir - auf von der Crew gern aufgenommenen Vorschlag des Skippers - bereits in den frühen Morgenstunden (noch bei Dunkelheit) begannen, sodass wir unser Ziel nach einem Sonnenaufgang auf See schon am Vormittag erreichten und damit viel Zeit für diese traumhafte Insel hatten.
Dass wir bei diesem Törn mit einem für Revier und Jahreszeit untypisch gutem Segelwind belohnt wurden, ist vielleicht nicht wirklich ein Verdienst des Skippers, aber man würde selbst das gerne glauben ;-)

Liebe Grüße

Friedrich


 

Liebes Skipperteam,

wir möchten uns für einen super Segeltörn bedanken. Mit unserem Skipper Günther Behr hätten wir es nicht besser treffen können. Bei bestem Segelwetter haben wir eine tolle Woche verbracht und hatten viel Spaß mit unserer Crew.

Wir wurden uns schnell mit Günther über die Segelroute einig und haben ein paar schöne Badebuchten und Häfen angesteuert. Zum Schluss stand die Insel Cabrera auf dem Programm, sie steht unter Naturschutz und ist wirklich sehenswert. Von da aus ging es dann nonstop (5 Stunden segeln!!!) zurück nach Palma. Einfach genial !

Vielen Dank noch einmal an Skipper Günther und die gesamte Crew.

Viele Grüße

Jutta und Holger